Berufsschule

Ihr zuverlässiger Partner im System der dualen Berufsausbildung.


Berufsausbildung

Voraussetzung für den Besuch unserer Berufsbildenden Schule ist ein Berufsausbildungsvertrag mit einem Unternehmen oder einem Bildungsträger.

 

Berufsschule Elsasser Straße 

In unserer Schule werden Auszubildende im dualen System entsprechend der jeweiligen Lehrplananforderungen in folgenden Berufen unterrichtet:

  • Bauten- und Objektbeschichter/-in,
  • Fachpraktiker/-in Gartenbau in den Richtungen Garten-/Landschaftsbau und Zierpflanzenbau,
  • Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft,
  • Fachpraktiker/-in Küche,
  • Fachpraktiker/-in Lager,
  • Fachpraktiker/-in Verkauf,
  • Fachpraktiker/-in für Bürokommunikation,
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement.

Kompetenzzentrum HOGA - Stollberger Straße

In unserem HOGA - Zentrum werden Auszubildende im dualen System entsprechend der jeweiligen Lehrplananforderungen in folgenden Berufen unterrichtet:

  • Koch / Köchin,
  • Restaurantfachmann/-frau,
  • Fachmann/-frau für Systemgastronomie,
  • Hotelfachmann/-frau,
  • Fachkraft im Gastgewerbe.

 

Wir legen großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit (vermittelte Inhalte, Leistungsdefizite oder –fortschritte, Anwesenheit usw.) mit den Betrieben und Einrichtungen.


Anmeldung

Das ausbildende Unternehmen oder der Bildungsträger übernimmt die Anmeldung.


Für die Anmeldung benötigen wir:

  • Anmeldeformular
  • Lebenslauf
  • Zeugnis
  • 2 Passbilder
  • An- und Abmeldekarte der Schule
Download
Aufnahmeantrag Berufsschule
Aufnahmeantrag-Berufsschule-2020-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.5 KB
Download
Aufnahmeantrag Schulpflichterfüller
Aufnahmeantrag Schulpflicht_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.8 KB

Ihre vollständige Anmeldung senden Sie an:

Icon: Postanschrift BBS "Gerd Condé"

Berufsbildende Schule "Gerd Condé"

freie Berufsschule und berufliche Förderschule

Elsasser Straße 7

09120 Chemnitz

Icon: Kontaktdaten BBS "Gerd Condé"

Ihre Ansprechpartner:

Frau Kaden, Frau Walter

Tel.: 0371 530078-71

berufsschule@fuu-sachsen.de



Impfpflicht gegen Masern - Masernschutzgesetz

Das Masernschutzgesetz (Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention) wurde am 14. November vom Bundestag angenommen und am 20. Dezember 2019 vom Bundesrat gebilligt. Das Gesetz tritt am 1. März 2020 in Kraft.

 

Alle nach 1970 geborenen Personen, die in einer Gemeinschaftseinrichtung betreut werden oder tätig sind, müssen den vollständigen Impfschutz nachweisen. Gemeinschaftseinrichtungen sind z.B.: Kitas, Horte, Schulen und sonstige Ausbildungseinrichtungen in denen überwiegend minderjährige Personen betreut werden.

  • Das Masernschutzgesetz sieht vor, dass der Impfstatus gegen Masern bei Schülern überprüft und vor Aufnahme in eine Schule nachgewiesen werden muss.
  • Schülerinnen und Schüler, die am 1. März 2020 die Schule bereits besuchen, haben den Nachweis bis zum 31. Juli 2021 vorzulegen.

Weitere Informationen zum Masernschutzgesetz, zu Masern und zur Impfung gegen Masern finden Sie unter:


Icon: weitere Informationen

Weitere Informationen?

Sie wünschen mehr Informationen zur Berufsschule oder haben Fragen zu unserer Berufsbildenden Schule? Gern können Sie uns auch besuchen - in der Elsasser Straße 7, 2. Obergeschoss, Zimmer 207. Ein persönliches Beratungsgespräch ist jederzeit nach telefonischer Voranmeldung möglich.


Icon: BBS "Gerd Condé" Kontaktformular

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Weitere Bildungsangebote

Logo des mediCampus - Gesundheitsfachberufe
Link zur Homepage des mediCampus - Gesundheitsfachberufe
Ausbildung und Weiterbildung in den Bereichen: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Rettungsdienst
Logo der Elsa-Brändström-Schule für Sozialwesen
Link zur Homepage der Elsa-Brändström-Schule für Sozialwesen
Ausbildung (Umschulung) zum/zur Erzieher/-in und Sozialassistent/-in
Logo der fuu-sachsen Zentrum für Weiterbildung
Link zur Homepage des Weiterbildungszentrums der fuu-sachsen in Chemnitz
Meisterlehrgänge - Umschulungen - Weiterbildungen
Logo des Stöckhardt-Gymnasiums in Chemnitz
Link zur Homepage des Stöckhardt Gymnasiums
Berufliches Gymnasium (Wirtschafts-wissenschaft, Ernährungswissenschaft, Gesundheit u. Sozialwesen) Fachoberschule für Wirtschaft und Kolleg (Abitur nachholen)